Home / Bad / Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?


Kleine Ideen für den Umbau von Badezimmern sind für Hausbesitzer nützlich, die ein veraltetes und hässliches Bad in einen modernen, eleganten und stilvollen Ort verwandeln möchten. Eine Renovierung kann einen dramatischen Unterschied machen und wir geben Ihnen einige inspirierende Ideen und Tipps für kreative Designtechniken, die Sie für Ihr Zuhause verwenden können.

Ideen für kleine Badezimmerumbauten – wo soll ich anfangen?

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Bevor Sie über das allgemeine Konzept des Designs nachdenken, müssen Sie zunächst selbst bestimmen, ob Sie eine Badewanne oder eine Duschkabine wünschen, wie viel Stauraum Sie benötigen, was bedeutet, dass Sie das Layout planen müssen. Kleine Ideen für den Umbau des Badezimmers helfen Ihnen, einige der größten Probleme zu lösen und ein schönes, helles, helles und funktionales Bad zu schaffen.

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Denken Sie an Stil und Farben. Bei der Auswahl der Farben lohnt es sich, sich Zeit zu nehmen und herauszufinden, welche Farben günstiger sind. Natürlich müssen Sie sicherstellen, dass die Farben, die Sie mögen, für den Stil geeignet sind, den Sie mögen. Beispielsweise sind leuchtendes Gelb und Orange nicht die typischen Farben für Industriedekore. Denken Sie daran, dass es beim Umbau eines kleinen Badezimmers besser ist, dunkle Farben zu vermeiden, da diese die visuelle Wahrnehmung der Größe des Raums erheblich beeinträchtigen und ihn kleiner erscheinen lassen. Die optimale Lösung für ein kleines Badezimmer sind helle Farben. Die Palette ist jedoch nicht auf Weiß beschränkt. Sie können sich für ruhige, neutrale Farben, weiche Farbtöne und Pastellfarben entscheiden oder sich ergänzende Farbtöne kombinieren. Denken Sie daran, dass die Verwendung mehrerer Farben für kleine Räume nicht vorteilhaft ist. Die beste Option ist, nicht mehr als drei Farben oder eine Farbe in drei verschiedenen Farben zu kombinieren – hell, mittel und dunkel.

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?


Die richtige Wahl der Oberflächenmaterialien für Wände, Boden und Decke kann den Raum optisch erweitern und ihn gemütlich und interessant machen. Aus praktischer Sicht sind Keramikfliesen immer eine gute Wahl für die Wände. Seien Sie vorsichtig mit der Größe der Fliesen, da große Fliesen dazu neigen, den Raum optisch zu verkleinern. Glänzend glasierte Keramikfliesen wirken optisch gut und erweitern den Raum durch die glatte, spiegelnde Oberfläche. Hellere Farben sorgen für mehr Volumen – Beige, Blau, Lila und Creme sind eine gute Wahl. Pastelltöne sind auch eine gute Option, da sie den Raum mit Komfort füllen.

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?


Fans von Kontrastkombinationen müssen sehr vorsichtig sein, um nicht mitgerissen zu werden. Wenn Sie einen monotonen Look bevorzugen, sollten Sie Kontrastfarben an gegenüberliegenden Wänden verwenden. Mosaikfliesen funktionieren sehr gut auf engstem Raum. Mit Hilfe von Mosaikfliesen ist es möglich, die Funktionsbereiche in der Nähe von Toilette, Waschbecken, Badewanne, Dusche, Spiegel usw. zu unterscheiden. Auch dies bedeutet nicht, dass Sie für jede Zone mehrere Farben verwenden müssen. Eine der besten Designtechniken für kleine Badezimmer ist die Schaffung einer Akzentwand. Die beste Entscheidung ist, die Rückwand zu verwenden, und Sie können der gesamten Wand oder einem Farbstreifen Farbe hinzufügen. Auf diese Weise erhöhen Sie die Tiefe und das visuelle Interesse.

Bodenbelag – Eine gute Idee für den Boden ist es, sich für einen dauerhaften Bodenbelag zu entscheiden. Dies funktioniert besonders gut in langen und schmalen Badezimmern mit Beton-, Steinplatten- und Fliesenböden und verleiht dem Raum ein offenes Gefühl und Aussehen. Eine wellenlose Dusche trägt erheblich zum offenen Gefühl und zur optischen Attraktivität eines kleinen Bereichs bei.

Decke – halten Sie es hell (und weiß). Vermeiden Sie abgehängte Decken, künstliche Decken oder andere Deckengestaltungen, die von der Höhe abheben. Sie müssen das Beste aus der vollen Höhe machen, da dies das Volumen des Badezimmers erhöht.

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?


In kleinen Räumen ist Beleuchtung unerlässlich. Natürlich ist es am besten, wenn Sie eine natürliche Lichtquelle haben. Wenn Sie sich auf künstliches Licht verlassen müssen, achten Sie darauf, dass Sie Beleuchtungskörper wählen, die helles, aber nicht blendendes Licht liefern. Sie können Scheinwerfer, Einbauleuchten, fluoreszierende Energiesparlampen, Glühlampen, Halogenlampen und LED-Leuchten verwenden. Das Hauptziel ist jedoch, dass diese (eine Art oder gemischte Art von Beleuchtung) für eine ausreichende Beleuchtung sorgen. Die Verwendung von Licht zur Aufteilung von Funktionsbereichen kann das Aussehen eines kleinen Badezimmers dramatisch verändern. Am häufigsten wird der Spiegelzone besondere Aufmerksamkeit geschenkt, da Frauen ausreichend Licht benötigen, um sich morgens oder abends vor einer Party schminken zu können.

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Eine Sache, die oft übersehen wird, ist die Türöffnung. Eine einschwingende Eingangstür nimmt viel wertvollen Platz ein. Es wird eine gute Idee sein, eine Taschentür oder ein Scheunentor in Betracht zu ziehen, da Sie mehr Platz und Flexibilität haben, um die Gestaltung des Badezimmers zu planen. Sie können sogar in eine Badewanne passen!

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Spiegel sind eines der wichtigsten Accessoires in kleinen Bädern. Stellen Sie bei der Planung der Umarbeitung sicher, dass Sie einen großen Spiegel in Betracht ziehen. Es reflektiert das Licht und verdoppelt die Größe des Badezimmers. Wandspiegel sind Ihr bester Helfer bei der Planung eines Umbaus eines kleinen Badezimmers.

Achten Sie auf Stoffe. Vermeiden Sie nach Möglichkeit Badewannenduschen und Duschvorhänge. Wählen Sie Ihre Handtücher in der Farbpalette des Badezimmers aus und vermeiden Sie mehrfarbige Handtücher, da sie ein kleines Badezimmer überladen wirken lassen.

Ideen für die Umgestaltung kleiner Badezimmer – Auswahl der Möbel und Ausstattungen

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Die Vielfalt der Ideen für kleine Badezimmer und die Beispiele, die wir ausgewählt haben, werden Ihnen zeigen, dass es nicht unmöglich ist, eine Badewanne in einem kleinen Badezimmer zu haben. Ja, es nimmt doppelt so viel Platz in Anspruch wie eine Dusche, aber für viele Menschen ist es der beste Weg, nach einem anstrengenden Tag in der Badewanne zu entspannen, um den Stress abzubauen. Eine Eckbadewanne könnte eine gute Lösung sein. Eine Dusche mit einer Glastrennwand, eine bogenlose Dusche mit linearem Duschablauf oder eine türlose Dusche sind jedoch eine gute Idee, da sie keinen Platz einnehmen und optisch voneinander trennen. Neben den persönlichen Vorlieben ist das Budget einer der Hauptfaktoren für die Entscheidung für eine Dusche oder eine Badewanne beim Umbau Ihres Badezimmers. Daher müssen Sie die Kosten für die beiden Optionen sowie die Kosten für die Installation ermitteln und entscheiden Sie nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Finanzen.

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Wenn Sie die Möbel für ein Badezimmer auswählen, insbesondere wenn Sie eines umbauen, haben Sie die Möglichkeit, Fehler aus der Vergangenheit zu korrigieren. Stellen Sie sicher, dass Sie hochwertige Materialien wählen, die feuchtigkeitsbeständig sind. Naturholz ist ein praktisches und schönes Material, aber Sie müssen prüfen, ob es behandelt wurde, um Feuchtigkeit und hoher Luftfeuchtigkeit standzuhalten. Es gibt einige Holzarten wie Teak, Ipe und Iroko, die von Natur aus gegen Fäulnis resistent sind. Moderne Hersteller bieten großartige Optionen aus verschiedenen Materialien, und Sie werden mit Sicherheit etwas finden, das Ihren Kriterien hinsichtlich optischer Attraktivität und Funktionalität entspricht.

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Wenn Sie ein Badezimmer umbauen und eine Toilette, einen Waschtisch, eine Badewanne, eine Dusche usw. einbauen müssen, stellen Sie möglicherweise fest, dass die Bodenfläche nicht ausreicht und die Gefahr besteht, dass der Innenraum überladen aussieht. Betrachten Sie schwimmende Waschtischunterschränke, Wandtoiletten, tanklose Toiletten oder eine Bidet-Kombination für Toiletten, Standwaschbecken, Wandwaschbecken und Eckwaschbecken – diese Designs sparen erheblich Platz und vermitteln ein Gefühl von Freiraum.

Kleine Badezimmer gestalten Ideen und Speicherlösungen um

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Wenn Sie Ihr kleines Badezimmer umgestalten, müssen Sie eine geeignete Aufbewahrung in Betracht ziehen, um Handtücher, Make-up, Haartrockner, Kosmetika, Toilettenpapier und alles, was Sie täglich benötigen, unterzubringen. Nischen sind eine großartige Aufbewahrungsmöglichkeit. Wenn Sie sie haben, verwenden Sie sie. Regale aus Glas sind eine weitere gute Idee, und Sie haben Stauraum, der die Sicht nicht blockiert und den Raum optisch verkleinert. Die Regale können auch ein Element des Dekors sein, daher lohnt es sich, diese Option in Betracht zu ziehen. Eingebauter Stauraum ist eine weitere hervorragende Idee, mit der Sie ein kleines Badezimmer übersichtlich, ordentlich und aufgeräumt halten können. Körbe, Kisten und Behälter können für kleinere Gegenstände verwendet und ordentlich in den Regalen angeordnet werden. Nutzen Sie den Raum über der Tür, um ein Regal aufzustellen. Nutzen Sie jeden Zentimeter, da der Platz in begrenzten Bereichen wertvoll ist.

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Accessoires und Dekoration sollten nur als Akzente verwendet werden. Denken Sie an die Hauptregel des Minimalismus: Weniger ist mehr! Wenn Sie ein kleines Badezimmer umbauen, müssen Sie nur ein paar Akzente wählen, die das Dekor-Thema unterstreichen – eine exotische Muschel, ein Bild, eine Pflanze usw. Vermeiden Sie es, den Raum mit unnötigen Gegenständen zu überladen. Sie können ein wunderschönes Badezimmeraccessoireset auswählen, das sowohl funktional ist als auch als Dekoration dient.

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

Ideen für kleine Badezimmerumgestaltungen – wie schafft man ein modernes Interieur?

About editor

Check Also

Eine Außendusche mit künstlerisch skulpturaler Form von Myyour

Eine Außendusche mit künstlerisch skulpturaler Form von Myyour

Die moderne Außendusche spielt eine besondere Rolle und trägt zum optimalen Sommerspaß für Jung und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.